Tonga

Großimperium Tonga

Tonga war ein tropisches Land in der subtropischen Zone und ist heute Stützpunkt des Großimperiums Tonga, wo auch der Kaiserpalast steht.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1876: Togbah I. wird König von Ugluggugu. Dies war der damalige Name der Insel, die zu Indien gehörte.
  • 1963: Unter Togbah NXIV. löst sich Tonga von Indien und wird als Ugluggugu frei.
  • 2011: Gründung von Tonga durch Karl.
  • 2011: Karl wird ermordet.
  • 2014: Togbah M. wird von Ne Sau gestürzt. Der erste König, der nicht Togbah heißt, wird gekrönt.
  • 2014: Ne Sau verkündet seine immerwährende Herrschaft.
  • 2014: Bürgerkrieg. Die Seite von Ne Sau verliert. Togbah MI. wird König.
  • 2020: Togbah MI. wird gestürzt und unter Ne Sau das Großimperium Tonga ausgerufen.

Gebäude[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier gibt es nichts zu sehen.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kunst[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.